FWV-Fraktion im Gespräch

Besonders im Hinblick auf die Gemeindeentwicklung und das Zusammenleben in unserer Gemeinde möchte die Fraktion der Freien Wählervereinigung (FWV) zusätzlich zu den öffentlichen Stammtischen mit den Eriskircherinnen und Eriskirchern dauerhaft noch intensiver bzw. häufiger ins Gespräch kommen.      

Die FWV lädt daher alle Interessierten künftig zwanglos ohne die Vorgabe von Themen und ohne Anmeldung immer in der Woche nach den Gemeinderatssitzungen zu einer Gesprächsrunde   

mit Vertretern der Fraktion ein. Es können hierbei Fragen zu den in den Sitzungen behandelten Tagesordnungspunkten sowie zu anderen Themen gestellt und darüber diskutiert werden.

Die erste Gesprächsrunde findet am Freitag, 7. Februar, um 19 Uhr in der Gaststätte „La Rosa“ (Irisstraße 13) statt.

Über rege Beteiligung freut sich die

Freie Wählervereinigung Eriskirch

Simon Wachter

Über Simon Wachter

Liebe Interessierte, Ich heiße Simon Wachter, bin 1968 geboren und in Eriskirch aufgewachsen und war auch noch nie wo anders zu Hause. Ich bin schon seit ein paar Jahren FWV-Mitglied, da ich hinter die politischen Kulissen schauen wollte und mir mehr an Wissen aneignen will. Hab schon zweimal für den Gemeinderat kandidiert und bin knapp gescheitert. Ich denke, ich versuche es ein drittes mal, da mir unser schönes Eriskirch und die Menschen sehr am Herzen liegen. Herzlichst euer Simon