Mitgliederversammlung

In regelmäßigen Abständen von vier bis sechs Wochen finden Mitgliederversammlungen statt. Jede zweite Sitzung ist öffentlich. Dabei können Einwohner die Arbeit der FWV miterleben und sich aktiv einbringen. Außerdem gibt es die Gelegenheit, sich mit den Mitgliedern der FWV-Gemeinderatsfraktionsfraktion auszutauschen.

Neben der Diskussion aktueller Themen im Gemeinderat werden langfristige Projekte aufgegriffen. Finden sich genügend Interessierte für ein Thema, kann für eine effektivere Arbeit ein projektbezogener Arbeitskreis gebildet werden. Dieser stellt seine Ergebnisse regelmäßig in den Mitgliederversammlungen vor.

Satzung

Grundlage für die Arbeit der FWV ist unsere Satzung: